Berlin, 11.06.2014. Während des gestrigen Besuchs im Ausbildungsbereich der Berliner Wasserbetriebe informierte sich die Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat, über den Verlauf und die Erfahrungen mit dem Projekt „EnterTechnik” und lobte dabei auch das Engagement der beteiligten Unternehmen:

„Alle Unternehmen, die hier mitmachen, möchte ich beglückwünschen. Sie tun genau das Richtige für ihre Nachwuchssicherung und gegen den anstehenden Fachkräftemangel. Ich fordere alle Berliner Unternehmen auf, diesem guten Beispiel zu folgen. Wer heute nicht ausbildet, hat morgen keine Fachkräfte.”
 

Die vollständige Presseinformation steht hier zum Download bereit.

Fotos: © Jack Simanzik

{gallery}imagegallery/bwb{/gallery}